Auszug aus Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not - Druckansicht

Seit mehr als 30 Jahren helfen wir dank des großartigen Engagements all unserer Freunde und Förderer Mädchen und Jungen aus größter Not! Und wir haben weitere Ziele: Mit unserer qualifizierten, transparenten und nachhaltigen Hilfe möchten wir auch in den kommenden Jahren unsere Hilfe für Kinder in Not weltweit fortführen und auf neue Projekte ausweiten.

30 Jahre erfolgreiche Hilfe für Kinder in Not - Gemeinsam mit vielen Spendern, Förderern und Freunden unserer Stiftung feierten wir dieses besondere Jubiläum am 8. September 2018 im Congress Park in Hanau. Zu unseren Gästen zählte der Hessische Minister für Soziales und Integration Stefan Grüttner, Professor Dr. Christian Schwarz-Schilling (Bundesminister a. D.), die ehemalige Lottofee Karin Tietze-Ludwig, der Journalist und Botschafter Frank Lehmann sowie eine Reihe weiterer Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Presse und Medien. Die bekannte Fernsehschauspielerin Jutta Speidel wurde an diesem besonderen Abend als erste Preisträgerin mit dem Deutschen Kinderzukunft-Preis für ihr Engagement für Kinder in Not geehrt.

Bilder der Veranstaltung finden sie hier, einen Film können Sie sich auf unserem Kanal bei YouTube ansehen.

Lesen Sie in den folgenden Presseberichten noch mehr über die Feierlichkeiten: Kinder brauchen eine Zukunft, Perspektiven bieten und Drei Jahrzehnte Hilfe für Kinder weltweit.