Logo der Stiftung Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not
Stiftung Kinderzukunft - Angaben zum Spendenkonto

Um 12 Uhr sendet der Radiosender anlässlich des Internationalen Kindertages den Hörfunkbeitrag „Das Dorf der Kinder“ von Kinderzukunft-Botschafterin und Redakteurin Sabine Schütze. Darin berichtet sie über unser rumänisches Kinderdorf. Im Mittelpunkt stehen Kinder und Kinderzukunft-Paten, die dort zu Besuch waren. Viel Spaß beim Hören!

Unsere Botschafterin hat am 5. Mai 1.000 Euro in der TV-Kochshow „Grill den Henssler“ gewonnen und an unser rumänisches Kinderdorf „Satul der Copii“ gespendet. Die Kinder freuen sich und sind der Tänzerin und Choreografin für ihr Engagement sehr dankbar. Oana Nechiti wurde in Rumänien geboren und kennt daher die Situation der Kinder dort nur zu gut. Deshalb liegt ihr das Wohl der rumänischen Kinder besonders am Herzen. Wir danken ihr für diese freudige Überraschung!

Freunde und Förderer der Kinderzukunft feierten das 25-jährige Bestehen unseres Kinderdorfs in Rumänien

Der Sportjournalist ist bekannt durch die ARD und den Hessischen Rundfunk, wo er die Sendungen „Sportschau“ und „Heimspiel!“ moderiert. Dem Vater von vier Töchtern liegt sein Engagement für Mädchen und Jungen in Not sehr am Herzen. Mit großer Freude dürfen wir bekanntgeben, dass er uns nun auch als Botschafter unterstützt. Erfahren Sie mehr darüber in diesem Pressebericht!

Sie möchten sowieso etwas bei Amazon bestellen? Dann unterstützen Sie doch unsere Stiftung und tätigen Sie Ihre Einkäufe einfach auf

smile.amazon

Unter Presseveröffentlichungen finden Sie Informationen und Berichte rund um unsere Stiftungsarbeit, Kinderdörfer, Projekte und Aktionen. Besuchen Sie unsere Facebook-Seite! Auch dort bringen wir Sie auf den neusten Stand.


dzi spendensiegel
Deutsches Zentralinstitut
für soziale Fragen (DZI)

Geprüft + Empfohlen

 

Transparente Zivilgesellschaft

 

Stiftung des Jahres 2009



Stifter gesucht

Mehr erfahren Sie hier...


Link zu unserer Facebook-ProfilseiteLink zu Videos der Kinderzukunft auf YouTube