Logo der Stiftung Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not
Stiftung Kinderzukunft - Angaben zum Spendenkonto

Tecún Umán war einer der letzten Herrscher des Quiché-Maya-Volkes, das das Land des guatemaltekischen Hochlands besetzte. Nach Angaben der Aufzeichnungen der Kaqchiqueles wurde er vom spanischen Eroberer Don Pedro de Alvarado im Kampf gegen die Spanier und ihre Verbündeten getötet, als sie sich im Februar 1524 Quetzaltenango näherten. Die Existenz von Techún Umán ist nicht klar dokumentiert und es ist schwierig, zu erkennen, was Legende und Wirklichkeit ist. Gefeiert wird an seinem Todestag am 20. Februar. Das historische Datum ist der 12. Februar 1524.


dzi spendensiegel
Deutsches Zentralinstitut
für soziale Fragen (DZI)

Geprüft + Empfohlen

 

Transparente Zivilgesellschaft

 

Stiftung des Jahres 2009



Stifter gesucht

Mehr erfahren Sie hier...


Link zu unserer Facebook-ProfilseiteLink zu Videos der Kinderzukunft auf YouTube