Logo der Stiftung Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not
Stiftung Kinderzukunft - Angaben zum Spendenkonto

Osteuropäische Schützlinge der „Kinderzukunft“ beim Bundesligaspiel 

Die Schottener Soziale Dienste luden Jugendliche aus Rumänien sowie Bosnien und Herzegowina zum Abstiegsderby Frankfurt gegen Hoffenheim ein

Für vier Jugendliche aus den Kinderdörfern der Stiftung Kinderzukunft ist am letzten Samstag ein Traum in Erfüllung gegangen. Sie durften sich das Bundesliga-Fußballspiel der Eintracht Frankfurt gegen den TSG Hoffenheim in der ausverkauften Commerzbank Arena anschauen.
Möglich gemacht hat das die renommierte gemeinnützige Gesellschaft Schottener Soziale Dienste. Die Schottener Soziale Dienste arbeitet seit 2005 eng mit der Stiftung Kinderzukunft zusammen. Neben ihrer ehrenamtlichen Unterstützung in den Kinderdörfern ließ sie nun den Traum von vier Jugendlichen, einmal live ein Bundesligaspiel zu sehen, Wirklichkeit werden.  
Vor dem Anpfiff des Fußballspiels statteten die Jugendlichen der Stiftung Kinderzukunft in Gründau einen Besuch ab. Die Stiftung engagiert sich seit Jahren für Kinder in Not und wurde dafür von der Hessischen Landesregierung zur Stiftung des Jahres ausgezeichnet. „Die Kinder aus unseren Kinderdörfern zu sehen, ist immer eine Freude. Wie schnell sie sich entwickeln, wie es ihnen geht und was sie machen, ist spannend zu beobachten“, sagt Elke Ripper, Projektbetreuerin des Kinderdorfs in Rumänien. Markus Orlob, Leiter der Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit, nutzte die Chance mit den Kindern ein bisschen zu kicken. Überrascht ist er von den Fähigkeiten, vom fußballerischen Niveau der Kinder: „Die sind schon wirklich gut“, sagt er lachend.
Nach dem Besuch in der Stiftung ging es zum Mitmach-Museum, dem Mathematikum in Gießen. Absolutes Highlight blieb aber das Fußballspiel: „Es war unglaublich toll, für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen“, sagt der 18-jährige Amir strahlend. Die vier Jugendlichen bedankten sich für die einmaligen Erlebnisse, die ihnen unvergesslich bleiben werden bei der Schottener Soziale Dienste gGmbH.

 


dzi spendensiegel
Deutsches Zentralinstitut
für soziale Fragen (DZI)

Geprüft + Empfohlen

 

Transparente Zivilgesellschaft

 

Stiftung des Jahres 2009



Stifter gesucht

Mehr erfahren Sie hier...


Link zu unserer Facebook-ProfilseiteLink zu Videos der Kinderzukunft auf YouTube