Logo der Stiftung Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not
Stiftung Kinderzukunft - Angaben zum Spendenkonto

Kinderzukunft dankt Ehrenamtlichen für großartiges Engagement

Die Gründauer Stiftung lud am vergangenen Montag ihre zahlreichen Ehrenamtlichen zum traditionellen Grillfest ein

Das ganze Jahr setzen sie sich engagiert für andere ein, spenden ihre Freizeit, Hingabe und Energie. Doch am vergangenen Montag standen sie auch einmal selbst im Mittelpunkt – die ehrenamtlichen Unterstützer der Kinderzukunft wurden für ihren beeindruckenden Einsatz bei einem gemeinsamen Grillfest mit dem Beirat und Vorstand sowie den Mitarbeitern der Stiftung gebührend gefeiert.  Wie in den letzten Jahren auch fand die inzwischen zur Tradition gewordene Veranstaltung auf dem Gelände der Naturfreunde in Langenselbold statt. Hans-Georg Bayer, geschäftsführender Vorstand der Stiftung, eröffnete den Abend mit einem anerkennenden Grußwort und einem herzlichen Dank an alle Ehrenamtlichen. Diese begleiten die Stiftung teils bereits seit vielen Jahren und bringen sich in verschiedensten Bereichen ein. Von der Präsentation der Kinderzukunft an Infoständen, der Unterstützung der jährlichen Weihnachtspäckchen-Aktion und dem Verkauf von Selbstgestricktem bis hin zu Sachspenden-Akquise und regelmäßiger Mitarbeit in der Buchhaltung leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der nachhaltigen, weltweiten Hilfe für Kinder in Not.


Von den über 120 Helfern saßen bei sommerlich-warmen Temperaturen rund 50 Ehrenamtliche bei dem Grillfest in geselliger und entspannter Atmosphäre zusammen. Sie genossen dabei den Austausch untereinander ebenso wie mit den Mitarbeitern der Stiftung sowie dem Beiratsvorsitzenden Karl Eyerkaufer und dem Vorstandsvorsitzenden Heinz-Werner Binzel. Ein Grillteam sorgte für die Verpflegung der Gäste, ergänzt um eine Auswahl verschiedenster Brotsorten, gespendet von der Meddeler Bäckerei, und selbstgemachten Salaten. Kulinarisch abgerundet wurde die Feier dank einer Spende der Bäckerei Naumann mit einem Kuchenbuffet. Auch nach dem Essen saßen die Gäste noch lange gemütlich zusammen und es war deutlich zu spüren: der gemeinsame Einsatz für einen guten Zweck verbindet.


Wenn auch Sie Interesse an ehrenamtlicher Unterstützung der Kinderzukunft haben, melden Sie sich per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 06051/4818-11, um nähere Informationen zu Möglichkeiten für Ihr Engagement zu erhalten.

 

 


dzi spendensiegel
Deutsches Zentralinstitut
für soziale Fragen (DZI)

Geprüft + Empfohlen

 

Transparente Zivilgesellschaft

 

Stiftung des Jahres 2009



Stifter gesucht

Mehr erfahren Sie hier...


Link zu unserer Facebook-ProfilseiteLink zu Videos der Kinderzukunft auf YouTube