Logo der Stiftung Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not
Stiftung Kinderzukunft - Angaben zum Spendenkonto

3. Benefiz-Cycling-Event — Radeln für den guten Zweck

Am Samstag, den 14. Oktober, findet eine sportliche Aktivität statt, die nicht nur dem Körper gut tut. In der Langenselbolder TT-Arena veranstaltet Ramon Höfler sein bereits drittes Benefiz-Cycling-Event. Vom Einsatz der Teilnehmer profitieren zwei gemeinnützige Organisationen: Stiftung Kinderzukunft aus Gründau und der Verein LaLeLu e.V. aus Bruchköbel.

Das Event startet um 14 Uhr und bietet neben persönlichem Fitnesstraining ein ganz besonderes Highlight. Bei dem sogenannten Neon-Cycling werden weiße T-Shirts mit Neon-Farben bemalt, welche im Schwarzlicht einen einzigartigen Effekt erzielen. Essen und Trinken sowie frisch gemachte Cocktails werden im Anschluss zum Verkauf angeboten, um den Tag entspannt ausklingen zu lassen.

Nach Abzug der Organisationskosten kommen die Teilnehmergebühren der Stiftung Kinderzukunft aus Gründau und dem Verein LaLeLu e. V. aus Bruchköbel zugute. Beide Organisationen setzten sich mit viel Herz und Engagement für Kinder ein.  Während die Kinderzukunft mit weltweiten Ernährungs- und Bildungsprojekten sowie eigenen Kinderdörfern in Guatemala, Rumänien sowie Bosnien und Herzegowina Kindern in Not eine menschenwürdige Zukunft ermöglicht, begleitet LaLeLu e. V. im Main-Kinzig-Kreis Familien unheilbar kranker oder verstorbener Kinder.  Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro pro Einzelbike. Wer gerne zu zweit in die Pedale treten möchte, kann dies für 75 Euro auf einem Teambike tun.

Ramon Höfler ist weiterhin auf der Suche nach Unternehmen und Spendern, die das Benefiz-Event gerne unterstützen möchten. Anmeldungen und Kontaktaufnahmen sind per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

 

 

 

 


dzi spendensiegel
Deutsches Zentralinstitut
für soziale Fragen (DZI)

Geprüft + Empfohlen

 

Transparente Zivilgesellschaft

 

Stiftung des Jahres 2009



Stifter gesucht

Mehr erfahren Sie hier...


Link zu unserer Facebook-ProfilseiteLink zu Videos der Kinderzukunft auf YouTube