Auszug aus Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not - Druckansicht

Waisen und Halbwaisen haben im Kinderdorf der deutschen Stiftung Kinderzukunft in Guatemala Zuflucht gefunden. Dort wachsen Sie behütet auf, gehen zur Schule und werden gefördert. So können sogar frühere Straßenkinder zu Königinnen werden.

(Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.10.2015)