Auszug aus Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not - Druckansicht

Die Stiftung Kinderzukunft betreibt in Guatemala ein Kinderdorf. Die zugehörige Schule nimmt auch Mädchen und Jungen aus der Umgebung auf. Für die besonders Bedürftigen sind Frühstück und Mittagessen kostenlos.

(Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.10.2015)