Auszug aus Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not - Druckansicht

Rudolf Walther spendete persönlich 200.000 Euro, darüber hinaus erhielten wir für diesen Zweck Geld- und Sachspenden von Privatpersonen und Firmen.

Mit dem Betrag wurden in erster Linie kinderreiche Familien und Kindereinrichtungen unterstützt. Außerdem halfen einige unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter bei der Renovierung und Instandsetzung von Häusern bedürftiger Familien.

Elbe-Hochwasser    Elbe-Hochwasser