Auszug aus Kinderzukunft - Stiftung für Kinder in Not - Druckansicht

Auch im Iran hat das Erdbeben vom 26. Dezember 2003 verheerende Schäden angerichtet. Gemäß unserer Zielstellung, Kindern in Not zu helfen, haben wir uns an dem Neubau der Haji Nazari Mädchenschule in Bam beteiligt. Sie war total zerstört. Nachdem zunächst die Trümmer beseitigt wurden, konnte der Neubau mit fünf Klassenräumen für je 25 bis 30 Kinder von der ersten bis zur fünften Klasse erfolgen. 2006 wurde die neue Schule fertiggestellt.

Mädchenschule Iran